Die U18 gewinnt nach Verlängerung

Köniz muss in Chur in die Verlängerung und schiesst das golden Goal.

Chur Unihockey – Floorball Köniz 4:5 n.V. (2:1, 2:1, 0:2, 0:1)
Gewerbliche Berufsschule, Chur. SR Bucheli/Margraf.
Tore: 11. M. Stingelin (M. Gasser) 1:0. 16. S. Poffet (R. Willfratt) 1:1. 17. M. Stingelin (G. Lanfranchi) 2:1. 22. A. Bass (M. Stingelin) 3:1. 24. M. Kurz (N. Bösch) 4:1. 28. L. Fasel 4:2. 48. M. Gudelj 4:3. 52. R. Willfratt (M. Gudelj) 4:4. 64. R. Willfratt (M. Gudelj) 4:5.
Strafen: keine Strafen. 1mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz.

Author: | 2017-12-16T19:07:14+01:00 16. Dezember 2017|Nachwuchs, U18|