Das 1. Liga Team unterliegt auch im zweiten Playoff-Halbfinal Kappelen und scheidet aus. Damit geht eine ausserordentlich erfolgreiche Saison für das Team zuende.

Floorball Köniz III – UHC Kappelen 6:8 (2:2, 2:4, 2:2)
Sporthallen Weissenstein, Bern. 101 Zuschauer. SR Petros.
Tore: 1. F. Schlatter (D. Müller) 1:0. 4. D. Wüthrich (S. Bieli) 1:1. 8. F. Zesiger 1:2. 18. F. Schlatter 2:2. 24. F. Zesiger (S. Neuhaus) 2:3. 28. S. Bieli (M. Otti) 2:4. 30. S. Bieli (M. Otti) 2:5. 32. M. Otti (F. Von Allmen) 2:6. 33. F. Schlatter (S. Stocker) 3:6. 34. D. Müller (F. Schlatter) 4:6. 41. S. Neuhaus (M. Renfer) 4:7. 45. D. Mader (M. Guillet) 5:7. 48. D. Wüthrich (M. Otti) 5:8. 55. S. Stocker (M. Guillet) 6:8.
Strafen: keine Strafen. 1mal 2 Minuten gegen UHC Kappelen.