D grün: Saisonabschluss in Hasle – Rüegsau

Was für ein Tag in Hasle-Rüegsau, die Sonne strahlte und das Team konnte den 1. Platz in der Gruppe 6 behaupten!

Jedoch ganz von vorne:

Das Team grün versammelte sich um 13.30 in der Halle Preisegg zur Schlussrunde. Das Ziel war für alle klar, wir wollten in der Tabelle ganz oben bleiben. Also gingen wir motiviert und konzentriert ans Einlaufen.

Im ersten Spiel gegen Uetigen waren wir anfangs sehr nervös und die letzte Bereitschaft war noch nicht vorhanden. Das konnten wir in der 2. Hälfte etwas korrigieren so dass wir das Spiel doch noch 6:4 für uns entscheiden konnten. Jetzt waren wir definitiv Gruppensieger und der Jubel kannte keine Grenzen!

Im zweiten Spiel gegen Konolfingen konnten die Spieler die Linien selber gestalten so dass jeder in etwa gleich viel Spielzeit hatte. Der Gegner wollte den Sieg mehr und hat verdient 8:10 gewonnen. Am Schluss verabschiedeten wir mit Konolfingen ( 2.Platz) unsere Fans / Eltern mit einer Welle!

Fazit: Wir konnten uns über die ganze Saison stetig verbessern und sind zu einer verschworenen Einheit heran- gewachsen. Dadurch resultierte auch der verdiente Gruppensieg! Leider ist die Meisterschaft schon zu Ende und ich werde mich in der nächsten Saison einer anderen Aufgebe stellen (U14). Ich hatte mit den Spielern zwei unvergessliche Jahre die ich nie vergessen werde!

Ein grosses Merci von mir geht an das ganze Team, Eltern und Fans für die super Unterstützung über die ganze Saison. Nach dem Motto: Zäme fägts!

Hanspeter Baillif

Author: |2019-04-01T16:40:23+02:001. April 2019|Jun D grün, Nachwuchs|