Er fehlt uns, Lukas Okle.

Lukis Begeisterung und Leidenschaft für Floorball Köniz hat uns stets berührt – wir sehen ihn immer noch auf der Tribüne, mit der Trommel, neben dem Spielfeld…
Seine Freude am Sport sowie seine persönliche Unterstützung hat uns motiviert und angetrieben; er war ein Teil von uns.

Luki hinterlässt eine grosse Lücke in der Floorball-Familie, er wird fehlen. Der schmerzliche Verlust verbindet uns mit der Trauerfamilie.
Die Familie Okle hat in Gedenken an Luki einen beachtlichen Spendenbetrag für Floorball Köniz gesammelt.

Es berührt uns tief, dass Luki über den schmerzlichen Tod hinaus unseren Verein unterstützt – wir bedanken uns herzlich bei seiner Familie.
Das Geld soll möglichst sinnvoll und nachhaltig eingesetzt werden. Wir informieren gerne zu einem späteren Zeitpunkt darüber.

Im Gedanken sind wir bei der Familie Okle und wünschen weiterhin viel Kraft.

Mit schönen Erinnerungen und tiefer Verbundenheit bedankt sich

der Vorstand im Namen des ganzen Vereins