Köniz an der U12 Trophy auf Rang 2.

Das Team U12 von Dänu und Danilo gewann in Langenthal alle seine 4 Gruppenspiele und zog ohne Niederlage in den Final ein. Der Focus war gross und der Wille war stark. Doch da einige Spieler schon am Vortag im Kleinfeld Masters im Einsatz waren, machte sich die Müdigkeit bemerkbar. Die Leichtigkeit und Spritzigkeit, die das Team in den Gruppenspielen auszeichnete war leider nicht mehr vorhanden. Auch die unglücklichen Gegentore am Anfang des Spiels, machte die Aufgabe den Rückstand noch wett zu machen nicht leichter. So verlor man den Final mit 1:7 gegen Zug United Boys! Trotz verlorenem Final kann man auf das Geleistete stolz sein. Herzliche Gratulation ans ganze Team U12! Wir gratulieren auch dem Sieger Zug United Boys!

Hämpu

Author: |2018-04-29T21:08:32+02:0029. April 2018|Nachwuchs|