Schwieriges Spiel in Zug

Bevor es in die zweiwöchige Pause geht, reist die NLA in die Innerschweiz zu Zug United. Die Zuger sind seit vier Runden ungeschlagen und haben mit dem Sieg über Wiler Ersigen bewiesen, dass sie auch Spitzenteams ein Bein stellen können. Die Könizer sind also gewarnt. Der Schweizermeister will natürlich mit der vollen Punktzahl nach Hause reisen, um auf dem zweiten Tabellenrang zu bleiben.

Die Partie Zug United gegen Floorball Köniz wird am Samstag, 26. Januar um 20 Uhr in der Stadthalle Zug angepfiffen.

Author: |2019-01-26T22:09:33+01:0025. Januar 2019|NLA|