Floorball Köniz besiegt ULA mit 7:3.

 

Die NLA nutzte die Nati-Pause für ein Testspiel gegen Unihockey Langenthal-Aarwangen.

Nach dem ersten Drittel stand es 2:0 durch Tore von Jonas Ledergerber und Stefan Hutzli. Im zweiten Drittel erhöhten Tim Aebersold, Simon Jirebeck und Pascal Michel auf 5:0, bevor das NLB-Team seinen ersten Treffer erzielte. Manuel Maurer und Simon Müller erzielten in den letzten 20 Minuten noch jeweils ein Tor, bevor die Gäste den Rückstand verkürzen konnten. Am Ende siegten die Könizer mit 7:3.