U12 – Erste Saisonniederlage

Am Sonntag 18.11.18 spielte unsere U 12 die 3. Runde der U14 B Meisterschaft in Yverdon.

Im ersten Spiel des Tages war der Gegner der UHC Schüpfen Busswil, lange konnten wir gegen unseren physisch Stärkeren Gegner mithalten jedoch mussten wir uns am Schluss 4:1 geschlagen geben.

Unser zweites Spiel war gegen den UHC Bern Ost, nach einem frühen Rückstand konnten wir gut reagieren und den Spielstand ausgleichen. Nach der Pause konnten wir zuerst gut mithalten, mussten aber dem hohen Tempo nachgeben und verloren das Spiel mit 6:2.

Die Mannschaft konnte an diesem Wochenende viele Erfahrungen sammeln und ist sich nun bewusst an was in den Trainings gearbeitet werden muss, um in der nächsten Runden wieder siegreich zu sein.

In der nächsten Runde werden wir am 2. Dezember 2018 in Biel gegen den UHC Fribourg und Aergera Giffers spielen.

Danilo Senn

Author: |2018-12-01T15:20:24+01:0021. November 2018|Nachwuchs, U12|