Dem Jugendsport droht der Rotstift– das darf nicht sein!

Unterschreiben deshalb auch Sie die Petition der Vereinigung Bernischer Sportverbände.

Der Regierungsrat legt dem Grossen Rat in einem Entlastungspaket einen Rundumschlag vor, welcher den Jugendsport empfindlich trifft. Es darf nicht sein, dass dort gespart wird, wo unsere Zukunft beginnt – nämlich bei der Jugend.

Die Jugend braucht im Zeitalter der digitalen Medien mehr denn je Sport und Bewegung um gesund zu bleiben. Jugendliche pflegen in Sportvereinen wie bei uns nicht nur Zusammengehörigkeitsgefühl und Sportsgeist, sondern sie können sich auch in kleinerem Rahmen, zum Beispiel als Trainer, auf Aufgaben in der Gesellschaft vorbereiten.

Wir alle wissen wie viel Freiwilligenarbeit notwendig ist, um unseren Betrieb aufrecht zu erhalten. Das ist Arbeit, welche wir für die gesamte Gesellschaft leisten.

Der Grosse Rat soll mit der Petition auf die unersetzliche Arbeit der Sportvereine aufmerksam werden. Auch Kinder, Nachbarn, Freunde, Verwandte und Bekannte sind herzlich eingeladen zu unterzeichnen.

Petition Kein Sportabbau im Kt. Bern[3]

Information zum Entlastungspaket 2018[1]

 

Author: |2018-05-03T16:31:41+02:0013. September 2017|Club|