U21 gewinnt nach Verlängerung

Die U21 gewinnt ein enges Spiel gegen Waldkirch St. Gallen nach Verlängerung mit 5:4.

 

Sporthalle Tal der Demut, St. Gallen. 75 Zuschauer. SR Bleisch/Gasser.
Tore: 1. R. Willfratt (P. Michel) 0:1. 6. M. Zahner (R. Chiplunkar) 1:1. 12. L. Fasel (P. Loeliger) 1:2. 18. S. Schilling (S. Moser) 2:2. 24. S. Stucki (Ma. Wellauer) 3:2. 25. M. Zahner (R. Chiplunkar) 4:2. 33. P. Semes (P. Loeliger) 4:3. 38. P. Michel (R. Willfratt) 4:4. 61. P. Loeliger (C. Haldemann) 4:5.
Strafen: keine Strafen. 1mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz.

 

 

Author: |2018-12-01T15:13:15+01:0025. November 2018|Nachwuchs, U21|