22. September 2019

Weiterer Sieg für die U16

Author: |2019-09-23T13:24:04+02:0022. September 2019|Nachwuchs, U16|

Die U16 bestätigt mit einem Sieg gegen den SV Wiler-Ersigen den gelungenen Saisonstart. Zu Beginn hatten die Könizer Mühe, sich Chancen zu erspielen, technische Unsauberkeiten und solide Defensivarbeit des Gegners standen im Wege. Trotz Überlegenheit der Kantonsrivalen waren es die Könizer, die kurz vor der Pause dank guter Störarbeit in Führung gehen konnten. In den folgenden [...]

Sieg für die U16

Author: |2019-09-16T08:31:12+02:0016. September 2019|U16|

Die U16 von Floorball Köniz startet mit einem Sieg gegen Zug United in die neue Saison. Trotz eines frühen Gegentores zeigte das junge Team ein starkes Startdrittel. In regelmässigen Abständen konnten aus guten Abschlusspositionen Tore zur deutlichen 5:1 Pausenführung erzielt werden. Im Mitteldrittel wurden zwar erneut viele Chancen erarbeitet, jedoch nicht mehr mit der selben [...]

14. April 2019

Der Nachwuchs im Goldrausch

Author: |2019-04-23T18:31:42+02:0014. April 2019|Nachwuchs, U14, U16, U18|

Nach der U16A (Serie gegen Wiler Ersigen, 2:0) holt auch die Könizer U18 den Schweizermeistertitel. Im Entscheidungsspiel schlägt Köniz in einem spannenden Spiel die UH Tigers klar und deutlich und gewinnt verdient den Titel. Das Team blieb über die ganze Spieldauer konzentriert und liess den Emmentalern keine Chance! Fast zeitgleich gewann die U14 in Chur [...]

Die U16A ist Schweizermeister!

Author: |2019-04-14T19:09:50+02:0013. April 2019|Nachwuchs, U16|

Die Könizer gewinnen im Playoff-Final gegen den SV Wiler Ersigen auch die zweite Partie in der Best-of-three-Serie. Damit holt sich das Team den Meistertitel! Herzliche Gratulation! SV Wiler-Ersigen - Floorball Köniz 3:4 (0:3, 1:0, 2:1) Sportanlage Grossmatt, Kirchberg BE. 207 Zuschauer. SR Sütterlin/Walser. Tore: 6. A. Ciurea (Y. Ryser) 0:1. 14. E. Seiler (D. Herzog) [...]

Die U16 legt vor

Author: |2019-04-07T18:04:11+02:007. April 2019|Nachwuchs, U16|

Die U16 gewinnt das erste Playoff Finalspiel gegen Wiler Ersigen und geht in der Best-off-Three-Serie 1:0 in Führung. Damit hat das Team nächsten Samstag in Kirchberg bereits Matchball! Floorball Köniz - SV Wiler-Ersigen 4:2 (2:1, 2:0, 0:1) Lerbermatt, Köniz. 207 Zuschauer. SR Gestach/Ryf. Tore: 6. A. Ciurea (E. Seiler) 1:0. 10. A. Britton (V. Burren) [...]

30. März 2019

Die U16 steht im Final

Author: |2019-03-30T20:59:53+02:0030. März 2019|Nachwuchs, U16|

Die U16 schlägt auch im zweiten Playoff-Halbfinalspiel den UHC Thun und gewinnt damit die Serie. Im Final trifft Köniz auf den SV Wiler Ersigen. UHC Thun - Floorball Köniz 4:6 (1:3, 1:3, 2:0) MUR, Thun. 223 Zuschauer. SR Hurni/Stutz. Tore: 8. A. Ciurea (A. Mura) 0:1. 12. D. Hermle (G. Thöni) 0:2. 13. B. Vischer [...]

Die U16 legt vor

Author: |2019-03-25T07:08:26+02:0025. März 2019|Nachwuchs, U16|

Die U16 gewinnt das erste Halbfinalspiel gegen Thun und führt in der Serie 1:0. Mit einem weiteren Sieg am nächsten Samstag können sich die Könizer für den Final qualifizieren. Floorball Köniz - UHC Thun 7:4 (3:0, 1:2, 3:2) Sporthallen Weissenstein, Bern. 194 Zuschauer. SR Berger/Ryf. Tore: 2. B. Vischer (A. Ciurea) 1:0. 6. D. Hermle [...]

Die U16 im Playoff-Halbfinal

Author: |2019-03-16T15:27:50+02:0016. März 2019|Nachwuchs, U16|

Floorball Köniz gewinnt auch den zweiten Playoff-Viertelfinal gegen Chur Unihockey und entscheidet die Best-of-three-Serie für sich. Damit zieht die U16 in den Halbfinal ein! Chur Unihockey I - Floorball Köniz 2:3 (0:2, 0:1, 2:0) Gewerbliche Berufsschule, Chur. 132 Zuschauer. SR Oertle/Streule. Tore: 11. G. Thöni 0:1. 19. E. Seiler (A. Ciurea) 0:2. 31. D. Hermle [...]

Die U16 legt vor

Author: |2019-03-10T19:12:22+02:0010. März 2019|Nachwuchs, U16|

Floorball Köniz kann sich im ersten engen Playoff-Viertelfinal gegen den Chur Unihockey im Penaltyschiessen durchsetzen. Damit geht die U16 in der Serie 1:0 in Führung. Floorball Köniz - Chur Unihockey I 4:3 n.P. (0:1, 1:1, 2:1, 0:0) Sporthallen Weissenstein, Bern. 154 Zuschauer. SR Hofmann/Wyss. Tore: 13. M. Baumberger (T. Furrer) 0:1. 23. T. Furrer (L. [...]

28. Oktober 2018